Gegen Torjäger Maik Warko vom SV Lausitz Forst sind nicht nur die gegnerischen Abwehrreihen machtlos, sondern auch die Konkurrenz aus anderen Sportarten. Bei der LR-Wahl zum Sportler der Woche gewann der Fußballer mit 460 von 833 abgegebenen Stimmen (55,22 %). Ihm folgen Handballerin Katja Strätz von Chemie Guben (246/29,53 %) und Radsportlerin Romy Kasper vom PSV Forst (127/15,25 %).

Viererpack in der Kreisliga

Entscheidend war Warkos Kaltschnäuzigkeit vor dem Tor. Im Spiel der zweiten Forster Mannschaft gegen Traktor Laubsdorf am 2. Oktober gelangen dem 33-Jährigen gleich vier Treffer!
Damit steht der Stürmer schon bei neun Toren nach vier Spieltagen. Kein Wunder, schließlich kommt Warko normalerweise in der Kreisoberliga zum Einsatz und zeigte sich dort in den letzten Jahren nicht weniger treffsicher.

Wer wird der neue Rundschau-Sportler der Woche?

Abstimmung Sport Brandenburg Wer ist Ihr Rundschau-Sportler der Woche?

Cottbus

Das sind die Rundschau-Sportler der Woche

Lesen Sie zum Thema Energie Cottbus:

Die Lausitzer Füchse in der DEL2

Der Eishockey-Zweitligist in der Saison 2020/21: Hier geht es zu unseren Berichten.

Der Lausitzer Sport im Überblick

Diese Themen beschäftigen die Region: Hier geht es zu unseren Texten

Der Brandenburger Fußball im Fokus

FuPa Brandenburg ist ein Partner der Lausitzer Rundschau: Hier widmen wir uns dem aktuellen Fußballgeschehen auf den Plätzen in der Region