ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
20.05.2019 Hand-Elfmeter gegen Energie Cottbus

FCE-Beschwerde beim DFB und ein brisanter Verdacht

Cottbus. Jetzt wird bekannt: Energie Cottbus hat sich vor dem Spiel in Braunschweig über die Schiedsrichter-Ansetzung beschwert, weil Daniel Schlager genau wie Mitkonkurrent Großaspach aus Baden-Württemberg kommt. Die umstrittene Elfmeter-Entscheidung des Schiris hat aber eine ganz andere, brisante Vorgeschichte. Von Frank Noack und Jan Lehmannmehr

20.05.2019 Identität der Opfer geklärt

Schusswaffen gefunden - Zusammenhang zu Forster Doppelmord?

Forst. Die beiden in Forst durch Schüsse getöteten Männer sind obduziert. Die Identität ist geklärt, wie die Staatsanwaltschaft am Montag mitteilt. In einem Waldstück sind Schusswaffen gefunden worden. Waren es die Tatwaffen? mehr

20.05.2019 Drogen als Medizin

Kein Lausitzer Cannabis, aber Plan B

Schönefeld/Cottbus. Ein Brandenburger Unternehmen gehörte zu den 79 Bietern, die sich bei einer Ausschreibung für den Anbau von medizinischem Cannabis in der Lausitz beworben hatte. Der Zuschlag ist inzwischen erteilt. Von Frank Hilbertmehr

Bildergalerien
ANZEIGE

UN: Jemen durch Krieg Vierteljahrhundert zurückgeworfen

New York. Der Bürgerkrieg im Jemen hat das bitterarme Land auf der arabischen Halbinsel nach Einschätzung der Vereinten Nationen Jahrzehnte in die Vergangenheit katapultiert. Der Jemen sei nach vier Jahren Krieg „in seiner Entwicklung fast um ein Vierteljahrhundert zurückgeworfen worden“, sagte der Leiter des UN-Entwicklungsprogramms UNDP, Achim Steiner, in New York. 80 Prozent der etwa 28 Millionen Jemeniten seien auf Hilfe angewiesen. Von dpamehr

Videos
ANZEIGE
ANZEIGE