ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
16:25 Uhr Dokumentation über Verrat und Freundschaft

Die Sprachlosigkeit zwischen Brüdern

Cottbus. Regisseur Thomas Heise nimmt die Zuschauer in seiner Dokumentation „Mein Bruder. We’ll Meet Again“ mit auf eine Reise nach Frankreich und in eine Vergangenheit von Verrat und Enttäuschung. Der Cottbuser Autor und Kameramann Donald Saischowa hat für die RUNDSCHAU in einem Videobeitrag mit Heise gesprochen. Von Christina Wesselmehr

Bildergalerien
ANZEIGE

Comicautor Stan Lee mit 95 Jahren gestorben

Los Angeles. Die amerikanische Comic-Legende Stan Lee ist tot. Der Erfinder von Comicfiguren wie „Spider-Man“, „Iron Man“ und „Hulk“ wurde 95 Jahre alt und starb in Los Angeles, wie „TMZ“ und „Variety“ unter Berufung auf Lees Tochter und deren Anwalt berichteten. „Heute haben wir einen wahrhaften Superhelden verloren“, zollte die Oscar-Akademie auf Twitter Tribut. „Stan Lee, danke dir für alles.“ Lee schuf mit seinem Marvel-Verlag in den 1960er Jahren eine ganze Reihe populärer Comic-Figuren, darunter auch „Thor“, „Doctor Strange“, „The X-Men“ und „Daredevil“. Von dpamehr

Videos
ANZEIGE
ANZEIGE