ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
05:50 Uhr Strukturwandel in der Lausitz

Mehr öffentliche Jobs ab 2021 in Cottbus

Cottbus. In Cottbus sollen künftig die Fäden für die Verwaltung von Fördergeld des Bundes und aus EU-Mitteln zusammenlaufen. Dafür soll die Mitarbeiterzahl der Knappschaft Bahn See aufgestockt werden. Eine weitere Behörde könnte neu nach Cottbus kommen. Von Oliver Haustein-Teßmer und Benjamin Lassiwemehr

20.07.2019 20. Juli 1944

Der Cottbuser, der beim Attentat auf Hitler starb

Cottbus. Der Cottbuser Heinrich Berger wurde am 20. Juli 1944 beim Stauffenberg-Attentat auf den Diktator Adolf Hitler getötet. Sein Grab in Cottbus wird noch immer gepflegt. Umstritten ist, wie Bergers Rolle im Nationalsozialismus einzuordnen ist. Von Daniel Roßbachmehr

Bildergalerien
ANZEIGE
Videos
ANZEIGE
ANZEIGE