ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
17.10.2019 Zerborstene Fenster und Scheiben nach Bomben-Sprengung

Donnerschlag erschüttert Ruhland

Ruhland. Mit dem 12 Uhr-Glockenschlag vom Kirchturm Ruhland ist am Donnerstag eine 500-Kilo-Weltkriegsbombe kontrolliert gesprengt worden. In der Elsterstadt vibrierte der Boden, in Senftenberg war der Wumms nach der Detonation noch deutlich zu hören. Von Andrea Budichmehr

Bildergalerien
ANZEIGE

Abschnitt der A10 östlich von Berlin weiterhin gesperrt

Rüdersdorf. Nach einem Brand auf einer Brückenbaustelle bleibt die Autobahn zwischen den Anschlussstellen Rüdersdorf (Märkisch-Oderland) und Erkner (Oder-Spree) mindestens bis Sonntag gesperrt. „Wir erwarten Reparaturmaterialien aus Österreich“, sagte Cornelia Mitschka, Sprecherin des Landesbetriebs Straßenwesen Brandenburg. „Je nachdem, wie schnell diese hier eintreffen, können wir mit den Arbeiten beginnen.“ Die zuständige Firma hätte die Entscheidung getroffen, Materialien aus Österreich zu verwenden. Von dpamehr

Videos
ANZEIGE
ANZEIGE