ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
16:49 Uhr Antibabypillen-Rückruf sorgt weiter für Wirbel – aktualisiert

2700 Packungen betroffen: Gefahr von Schwangerschaft?

Berlin. Eine Firma ruft eine Antibabypille zurück, weil Anwenderinnen bei der Einnahme Fehler machen und schwanger werden könnten. Was sollen betroffene Frauen jetzt tun – und wie viele sind es überhaupt? Der Rückruf betrifft 2700 Pillen-Packungen. mehr

Bildergalerien
ANZEIGE

Brexit-Gipfel der 27 bleibenden EU-Staaten am Donnerstag

Brüssel. Nach der Verschiebung der Brexit-Entscheidung im britischen Unterhaus hat EU-Ratspräsident Donald Tusk für Donnerstag einen Gipfel der 27 bleibenden EU-Staaten einberufen. Der Deal, einschließlich des Backstops, werde nicht neu verhandelt, bekräftigte er. „Aber wir sind bereit zu diskutieren, wie die Ratifikation in Großbritannien bewerkstelligt werden kann.“ Da die Zeit vor dem für 29. März angekündigten britischen EU-Austritt davonlaufe, werde man auch die Vorbereitungen für einen Brexit ohne Vertrag diskutieren. Von dpamehr

Videos
ANZEIGE
ANZEIGE