ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
17.10.2019 Zerborstene Fenster und Scheiben nach Bomben-Sprengung

Donnerschlag erschüttert Ruhland

Ruhland. Mit dem 12 Uhr-Glockenschlag vom Kirchturm Ruhland ist am Donnerstag eine 500-Kilo-Weltkriegsbombe kontrolliert gesprengt worden. In der Elsterstadt vibrierte der Boden, in Senftenberg war der Wumms nach der Detonation noch deutlich zu hören. Von Andrea Budichmehr

Bildergalerien
ANZEIGE

Einbrecher streckt Hand durchs Fenster: Mann schreit

Berlin. Eine fremde Hand auf dem eigenen Fensterbrett und das mitten in der Nacht: Ein Einbrecher in Berlin-Reinickendorf hat einem Mann einen ordentlichen Schreck eingejagt. Der 38-Jährige hatte in der Wohnung seiner Mutter übernachtet, als er am frühen Freitagmorgen von einem Geräusch geweckt und kurz darauf die Hand eines Einbrechers entdeckte, die dieser durch das offene Fenster streckte, um sich auf dem Fensterbrett abzustützen. Von dpamehr

Videos
ANZEIGE
ANZEIGE