ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Bildergalerien
ANZEIGE

Grüne: Längere Staus an Bahnübergängen mit Schranken drohen

Potsdam. Mit dem Ausbau des Bahnverkehrs in Brandenburg werden Autofahrer nach Ansicht der Grünen künftig häufiger vor geschlossenen Bahnschranken stehen. Die im Landesnahverkehrsplan vorgesehenen neuen Zugverbindungen und kürzeren Taktzeiten würden insbesondere mit dem Bahnnetz Elbe-Spree ab Ende 2022 wirksam, heißt es in einer Anfrage des Grünen-Landtagsabgeordneten Michael Jungclaus an die rot-rote Landesregierung. Von dpamehr

Videos
ANZEIGE
ANZEIGE