Kommt er oder kommt er nicht? Hartnäckig halten sich die Spekulationen um eine Bewerbung von Brandenburgs Ex-AfD-Chef Andreas Kalbitz an diesem Sonntag, 28. Februar, in Senftenberg. Für den Wahlkreis 65 (Elbe-Elster und Oberspreewald-Lausitz ohne Lübbenau) nominieren die AfD-Mitlieder hier ihren Direktkandidaten für den Bundestag.
Andreas Kalbitz, vom Verfassungsschutz als Rechtsextremist eingestuft und derzeit parteiloses Mitglied der Branden...