Der 12. Oktober scheint im Lausitzer Seenland ein besonderer Tag zu sein. Vor elf Jahren kam es zur großen Rutschung am Bergener See, bei der die Böschung auf einer Strecke von 1,8 Kilometern in Bewegung geriet und eine Schafherde in den Tod riss. Vor einem Jahr verkündete Dr. Alexander Harter vo...