Auch beim fünften Sommer Open-Air auf dem Marktplatz von Finsterwalde holt die Sparkasse Elbe-Elster eine Ausnahmestimme in den Süden von Brandenburg. Kurz davor dürften da einige Fragen aufkommen: Gibt es noch Tickets und wenn ja, wo? Wo kann geparkt werden? Was bietet das Konzert gastronomisch und welche weiteren Acts stehen auf der Bühne? LR.de hat eingesammelt, was Besucher vor dem Konzert der preisgekrönten Pop- und Soulsängerin Sarah Connor am Samstag, 3. September, wissen müssen.
Bei einem Spaziergang durch Finsterwalde kommt man seit Monaten nicht an ihrem strahlenden Lächeln vorbei: Sarah Connor ist eine Woche nach dem Sängerfest zu Gast in der Stadt, das weiß hier jeder schon lange.
Und gerechnet an der Einwohnerzahl hat sich inzwischen jeder dritte Finsterwalder ein Ticket für das Konzert gesichert. Gibt es also überhaupt noch Konzertkarten?
Am Sängerfest-Wochenende haben sich rund 200 Menschen bei mobilen Sparkassen-Mitarbeitern und an einem Stand ihre Zugangsberechtigung für das Konzert von Sarah Connor gesichert, informiert Sparkassen-Vorstand Jürgen Riecke.
Am Sängerfest-Wochenende haben sich rund 200 Menschen bei mobilen Sparkassen-Mitarbeitern und an einem Stand ihre Zugangsberechtigung für das Konzert von Sarah Connor gesichert, informiert Sparkassen-Vorstand Jürgen Riecke.
© Foto: Henry Blumroth

Tickets: Mehrere Tausend wollen Sarah Connor in Finsterwalde sehen

Mit Stand Ende August sind es nicht viel weniger als 5000 Tickets, die bis dahin für 55 Euro (VIP-Tickets: 130 Euro) den Besitzer gewechselt haben. Das bedeutet für den Konzertsommerabend am 3. September in Finsterwalde: Soul-Queen Sarah Connor spielt vor einem mit sehr vielen Menschen ausgemalten Markt. Und das laut Wetterbericht vom Mittwoch diesmal nicht versteckt unter vielen bunten Regenschirmen, wie unter anderem am Sängerfest-Samstagabend mit Thomas Anders.
Finsterwalder Sängerfest 2022

Bildergalerie Finsterwalder Sängerfest 2022

Karten aus einem Restkontingent sind noch zu haben in den Geschäftsstellen der Sparkasse Elbe-Elster und an der Abendkasse (auch bargeldlos). Zu den Preisen sagt Sparkassen-Vorstand Jürgen Riecke: „Jede einzelne Karte müsste eigentlich 120 Euro kosten.“ Nur dank eines großen Sponsorings durch die PS-Lotterie, Mastercard, Feuersozietät, der hauseigenen Stiftung und durch weitere Verbundunternehmen sei es möglich, weniger als die Hälfte für den Eintritt zu nehmen.

Parkplätze für Konzert von Sarah Connor: Wo Besucher in Finsterwalde parken können

Damit es all die Konzertbesucher, die das Geld ausgegeben haben und mit dem Auto in die Sängerstadt kommen, bei der Parkplatzsuche nicht so schwer haben, haben die Veranstalter kostenlose Stellflächen ausgewiesen (siehe Infografik). Sie befinden sich an der Rue de Montataire – Stadtwerke (P1), Brandenburger Straße – Ecke am Kirchplatz (P2), Brandenburger Straße – Lebenszentrum Am Schloss (P3), Lange Straße – Deutsches Haus (P4), Karl-Marx-Straße – Weltspiegel Kino (P5), Tuchmacherstraße – Ecke Brunnenstraße (P6), Tuchmacherstraße – gegenüber Straße der Jugend (P7), Johannes-Knoche-Straße – Ecke Friedenstraße (P8), An der Schraube – Bahnhof (P9), Sonnewalder Straße – Ecke Massener Straße (P10), Karl-Marx-Straße (P11), Schulstraße – Ecke Platz der Solidarität (P12) sowie an der Brandenburger Straße am Sängerstadt Center (P13).
Ab 16 Uhr wird der Markt für den Durchgangsverkehr gesperrt und ab 18 Uhr dürfen die Konzertgäste vor die riesige Bühne strömen. Lange auf Musik warten müssen sie nicht. Schon eine halbe Stunde später spielt ein DJ-Duo ein Warm Up. Ab 19.30 Uhr machen zwei Formationen der Finsterwalder Weberknechte ordentlich Krach.

Vor Sarah Connor: Auch Männerballett Finsterwalde tanzt auf Konzertbühne

Zur besten TV-Zeit um 20.15 Uhr zeigt das Finsterwalder Männerballett, warum es mehrfacher Deutscher Meister ist und ab 21 Uhr steht schließlich Sarah Connor auf der Bühne. Und auch nach dem Hauptact darf weiter getanzt und gefeiert werden. Das DJ-Duo heizt der Menge noch einmal an den Plattentellern ein.
Zu all dem Entertainment gereicht werden Bier der Marke Feldschlößchen (manche Gäste interessiert das!) und viele weitere Getränke sowie Currywurst, Pommes, Steaks und viele weitere Leckereien. „Auch an vielen Ständen von Vereinen aus Finsterwalde, denen wir wieder gern die Gelegenheit geben, ihre Vereinskassen aufzubessern“, sagt Sparkassen-Vorstand Jürgen Riecke. Der VIP-Bereich wird kulinarisch versorgt durch die benachbarten Gastronomen Simplé Restaurant und Piazza dei Miracoli.
Der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Elbe-Elster, Jürgen Riecke, freut sich auf das Großevent Sommer Open-Air auf dem Finsterwalder Marktplatz.
Der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Elbe-Elster, Jürgen Riecke, freut sich auf das Großevent Sommer Open-Air auf dem Finsterwalder Marktplatz.
© Foto: Sparkasse Elbe-Elster

Sarah Connor bleibt nicht sehr lange in Finsterwalde

Für Sarah Connor und ihre Band ist das Konzert in Finsterwalde das Finale der Sommer-Tournee „Herz Kraft Werke“ mit 28 Stationen, die erst wegen der Corona-Pandemie abgebrochen und dann verschoben werden musste. „Deswegen werden die Musiker auch nicht in Finsterwalde übernachten, sondern nach dem Konzert die Heimreise zu ihren Familien antreten“, sagt Jürgen Riecke.

Finsterwalde

Der Sparkassen-Vorstand verspricht für das Tournee-Finale des deutschen Stars in Finsterwalde: „Das wird ein riesengroßes Lichtermeer. Sarah Connor packt das ganz große Besteck aus.“ Dass das nicht übertrieben ist, zeigt dieser Fun Fact zum Schluss: Die Sängerin braucht für ihr Konzert mehr Strom, als der Markt hergibt. Ein herbeigeschaffter Generator soll für den Ausgleich sorgen und die Show durchgängig zünden lassen.

Erfolge von Sarah Connor – und was nicht jeder weiß

Mit mehr als sieben Millionen verkauften Tonträgern gilt Connor als eine der erfolgreichsten Sängerinnen des 21. Jahrhunderts in Deutschland. Mit Hits wie „From Sarah with Love“, „Wie schön du bist“ und „Music is the Key“ konnte sie sich regelmäßig vordere Plätze in den deutschen Charts sichern.
Was nicht jeder weiß: Sarah Connor hat fünf Geschwister (und zwei Halbbrüder), eine Schwester von ihr ist Anna-Maria Ferchichi, die mit dem Rapper Bushido verheiratet ist. Und sie spricht in dem Animationsfilm „Robots“ eine der Figuren – die charmante Roboter-Lady Cappy, die im Original von Halle Berry gesprochen wird. Auch der Titelsong der deutschen Fassung „From Zero To Hero“ stammt von Connor.