Es ist noch zu früh, um zu sagen: „Gott sei Dank liegt die Waldbrandsaison hinter uns!“ Zwar steht die Gefahrenstufe aktuell „nur“ noch bei 2 (geringe Gefahr), aber die Trockenheit hält nach einem der heißesten Sommer seit Beginn der Wetteraufzeichnung an. Niemals zu früh ist es aber, ...