Die Stadt Finsterwalde lässt sich immer mehr in die Karten schauen – die nächste Veranstaltungsreihe darf im März 2023 ihre Besucher in die Kulturweberei locken. Darauf wurde lange hingearbeitet.
Seit 2011 war das Finsterwalder Kammermusik Festival im Saal des Finsterwalder Logenhauses beheimatet. Es hat erfolgreich eine musikalische Lücke in der Sängerstadt gefüllt, sich etabliert, die für alle Künstler schwierige Zeit der Coronapandemie überdauert und startet nun an neuem Ort neu durch.
Eine Überraschung dürfte das für Eingeweihte kaum sein. Denn das Festival ist als Plattform für erfolgreiche und vor allem junge Künstler ein Aushängeschild wie auch Alleinstellungsmerkmal für die Stadt. Und zudem gehören die Initiatoren und künstlerischen Leiter von Beginn an zu den größten Unterstützern für das Projekt Stadthalle Finsterwalde.

Neuer Ort - neues Motto für das Festival

Passend zum neuen Veranstaltungsort steht das Festival 2023 unter dem Motto „Neuanfang“, welches die Ensembles individuell musikalisch umsetzen werden. „Dies präsentierten die beiden künstlerischen Leiter, Johanna Zmeck und Nassib Ahmadieh, gemeinsam mit Bürgermeister Jörg Gampe den langjährigen Unterstützern der Konzertreihe“, teilt die Stadt Finsterwalde auf ihrer Internetseite mit.
Gerade erst hat Teil zwei des 12. Finsterwalder Kammermusik Festivals stattgefunden. Alljährlich hatten die Veranstalter in den ersten Jahren jeweils einen Komponisten thematisch in den Mittelpunkt gestellt. Seit 2022 widmen sich die teilnehmenden Ensembles einem spannenden musikalischen Zusammenhang. Bis Mitte Oktober hieß es „Aufbruch“.
Für das neue Motto gilt: Ein „Neuanfang“ könne sich beispielsweise ausdrücken in einem ersten Werk eines Komponisten, also einem Opus 1. Oder aber ein Neuanfang spiegelt sich wider, indem ein Komponist eines seiner Werke mehrere Jahrzehnte niederlegte und danach wieder zu neuem Leben erweckte, umschrieb oder hinzukomponierte.
Und hier die Konzerttermine:
  • Weimarer Klavierquartett
Freitag, 3. März 2023 / 19:30 Uhr
  • Trio Suyana
Sonntag, 5. März 2023 / 17:00 Uhr
  • Oberon Trio und Shirley Brill
Freitag, 17. März 2023 / 19:30 Uhr
  • Französische Klänge
Sonntag, 19. März 2023 / 17:00 Uhr + Kinderkonzerte am Montag, 20. März 2023
  • Berlin Brass Quintett
Freitag, 24. März 2023 / 19:30 Uhr
  • Kammerchor der Hochschule für Musik Weimar unter Leitung von Jürgen Puschbeck
Sonntag, 26. März 2023 / 17:00 Uhr
Der Ticketvorverkauf beginnt am 5. Dezember 2022 in der Touristinformation Finsterwalde, Markt 1, Telefon 03531­ 717830 und über das Ticketportal Reservix.