Die Entscheidung für die Gemeinschaftsschule ist eine historische. Auch deshalb, weil am Ende doch fast alle Fraktionen - mit Ausnahme der AfD - dafür gestimmt haben. Für die Linken war das nur mit Bauchschmerzen möglich. Die zweitgrößte Oppositionsfraktion im Dresdner Landtag konnte dem Geset...