Die ersten Kohlemillionen sind quasi auch für den Landkreis Görlitz verteilt. Das Ringen darum war schwierig. Schon am 3. November soll es beim nächsten Begleitaussschuss weiterhin grünes Licht für die nächsten Projekte geben.
Doch die Diskussion reißt nicht ab, wie sinnvoll die Verteilung ist...