Die umstrittene Ministerpräsidentenwahl in Thüringen hat Auswirkungen auf die Politik in Brandenburg. Auslöser sind die Glückwünsche von CDU-Chef Michael Stübgen an den inzwischen zurückgetretenen Ministerpräsidenten Thomas Kemmerich (FDP). Der CDU-Kreisvorsitzende Frank Bommert kommentierte die Wahl auf Facebook als „geile Nummer, das Ende von diesem Dunkelrot, rot, grünen Spuk“. Die Glückwünsche und Kommentare lösten bei den K...