Die Gerüchteküche brodelt wieder einmal in Weißwasser. Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) würde die Stadt verlassen – von Cottbus als neuen Standort ist die Rede. Auch gebe es nur befristete Verträge für die Bafa-Mitarbeiter, weil die Behörde gar nicht vorhabe, langfr...