Weißkeißels Bürgermeister Andreas Lysk (parteilos) hat sich vor dem Termin in Dresden entschuldigt. „Ist vielleicht ganz gut so, dass ich nicht mitfahre“, sagt er in die Runde seines Gemeinderates. „Ich würde mich wahrscheinlich sonst nur in Rage reden darüber, was hier so passiert.“
Dam...