Die Schweizer Schlagersängerin Beatrice Egli feiert am 21. Juni ihren 34. Geburtstag. Dabei macht sie sich und ihren Fans ein Geschenk, sie hat eine neue Liedzeile im Kopf, die sie ihren Fans bei Tiktok vorspielt.
Eine richtige Party für das Geburtstagskind könnte es dann nachträglich am Samstag, 25. Juni, geben. Nämlich dann, wenn es sozusagen im Eisstadion in Groß Düben hoch hergeht. „Aller guten Dinge sind drei“, das hatte Veranstalter Dominik Kosel vom „Golden Club“ in Schleife im Jahr 2021 vorausgesagt. Da musste er das Live-Konzert zum zweiten Mal abblasen. Corona machte das Event nicht zu den Rahmenbedingungen des Veranstalters möglich. „Nun freue ich mich, dass es endlich stattfinden kann“, so Dominik Kosel zur Rundschau.

Schlagerfans behalten ihre Karten für Auftritt in Groß Düben

Noch mehr freut er sich, dass die meisten Schlagerfans nach dem Kartenkauf im Jahr 2020 dem Event treu geblieben sind. Jetzt gebe es aber noch Restkarten, die an folgenden Stellen erworben werden können: Agip-Tankstelle in Weißwasser, Gulf-Tankstelle in Bad Muskau, im Internet unter Eventim.de und im „Golden Club“ (0152/24030676).
18 Uhr beginnt am 25. Juni der Einlass. Dann übernimmt DJ Tino das musikalische Ruder. „Beatrice Egli beginnt dann um 20 Uhr und wird für ein Programm von zweieinhalb Stunden sorgen“, sagt Kosel. Das Ganze geht dann in die Schlagernacht mit Überraschung über. Letztere sei aber vom Wetter abhängig.
Läuft der Schlagerabend erfolgreich, so will der ehemalige Box-Weltmeister, der in Gablenz zu Hause ist, auch 2023 wieder einen musikalischen Höhepunkt anbieten. Wo der stattfindet, bleibt allerdings sein Geheimnis.