Sprembergs neues Schwimmhallen-Vorbild steht in Anklam. Und in niederländischen Städten wie Culemborg und Alblasserdam, im polnischen Wrocław, und in Rees in Nordrhein-Westfalen. Es heißt „2521“, weil das Becken acht 25 Meter lange Bahnen auf einer Breite von 21 Metern hat. „Simply swimmin...