Überraschend hat die Stadtverordnetenversammlung Spremberg sich nach acht Jahren für den Alexander-Puschkin-Platz nahe der Innenstadt als neuen Schwimmhallenstandort entschieden. Statt am Kochsagrund soll der Neubau nun doch direkt hinter der bestehenden Halle entstehen. Aber die damit beendete De...