An großen Themen wird auch in der Corona-Krise weiter gearbeitet. Das versichert Sprembergs Bürgermeisterin Christine Herntier (parteilos). Zwar seien Gesprächsrunden zur Eisenhydroxidbelastung in der Spree, wie sie das Aktionsbündnis „Klare Spree“ geplant hatte, jetzt in der Corona-Krise au...