Der 15. April 2021 dürfte seinen Platz in den Lausitzer Geschichtsbüchern sicher haben. Denn am Nachmittag jenes Donnerstags wurde die Bundesstraße 169 zwischen Senftenberg und Sedlitz voll gesperrt.
Der Landesbetrieb Straßenwesen musste die wichtigste Bundesstraße der Niederlausitz kappen, we...