Als Lausitzer Seenland wird in der Regel der Landstrich zwischen dem Bergheider See im Nordwesten und dem Bärwalder See im Südosten bezeichnet. Eine genaue Abgrenzung zu den benachbarten Gegenden existiert nicht. Es gibt eine ganze Anzahl von Orten, die direkt an einen See grenzen. Manche Kommunen...