Großräschen lässt sich von Corona nicht ausbremsen. Obwohl mit der Virus-Flaute rund 1,4 Millionen Euro weniger Steuereinnahmen in die Seestadt-Kasse fließen, hält die Kleinstadt mit gut 8600 Einwohnern bei den Investitionen ein hohes Tempo. Großräschen gibt 2021 wieder ordentlich Geld aus.

Gr...