Am 21. Juni 1421 ist das Elsterdörfchen Naundorf erstmals in den Annalen aufgetaucht. Der Ort wurde damals an den Herzog Albrecht von Sachsen-Lüneburg und an dessen Frau Offka verpfändet. Genau 600 Jahre sind seitdem ins Land gegangen. Naundorf ist seit 1936 ein Teil von Schwarzheide. Aus diesem ...