Das Trauerspiel um die B169 zwischen Senftenberg und Sedlitz nimmt kein Ende. Bereits seit knapp zwei Monaten tut sich bautechnisch auf dem gesperrten, rund 3,6 Kilometer langen Abschnitt so gut wie nichts. Die Einheimischen kochen vor Wut, die Senftenberger Stadtverordneten haben sogar eine entspr...