Der Altdöberner See ist nicht zu beneiden: Zwar gehört er mit einer Wasserfläche von knapp 900 Hektar zu den größten Gewässern in der Lausitz. Doch befindet er sich in ziemlich abgeschiedener Lage in Bezug auf die Restlochkette, die sich zwischen Senftenberg und Hoyerswerda erstreckt. Es gibt ...