Dem Messerstecher aus Großräschen ist am Amtsgericht in Senftenberg der Prozess gemacht worden. Es geht um eine gefährliche Körperverletzung an dem Ort, an dem normalerweise Tagestouristen aus allen Himmelsrichtungen in der Seestadt ankommen, um einen entspannten Tag am Hafen, am Großräschener See mit den IBA-Terrassen und dem weißen Seehotel zu verleben.
Doch an diesem lauen Augustabend im Corona-Sommer 2020 ist alles anders. Nach harmlose...