Etwas versteckt im hinteren Teil stand der Punkt auf der Tagesordnung der jüngsten Vetschauer Stadtverordnetenversammlung (SVV): „Aufhebung des Beschlusses BV-StVV-124-20“. Und doch versprach er Zündstoff.
Eingereicht von den drei Fraktionen SPD, Die Linke und Bündnis 90 / Die Grünen. Im ...