Bürgermeister Lars Kolan (SPD) teilt mit, dass sich der Verdacht eines Dienstvergehens im Zusammenhang mit dem Grundstücksverkauf in Hartmannsdorf nicht bestätigt habe. Er verweist dabei auf ein Schreiben des Landrates. Stephan Loge (SPD) teile darin mit, dass die Rechtsanwaltskanzlei bei ihrer P...