Schwere Vorwürfe gegen das Klinikum Dahme-Spreewald haben in den vergangenen Tagen für Wirbel im Landkreis gesorgt. Personalmangel führe zu „Lebensgefahr“ für Patienten, hieß es in einer Pressemitteilung der UBL-Fraktion des Kreistags Dahme-Spreewald. Die Probleme bestünden unabhängig von...