Diese Situation gibt es in Hoyerswerda selten: Nahe der Kirchwegbrücke am Rande der Altstadt gehen Spaziergänger durch das Flussbett der Schwarzen Elster. Seit einigen Tagen ist auch dieser Bereich trockengefallen. Reste von Fischen und Muscheln liegen dort noch auf dem Grund.
So wie in Hoyerswerda...