Theoretisch ist alles total einfach: In Dresden stellen Start-ups, Familien, Beschäftigte aus Wirtschaft, Forschung und Fachhochschullandschaft fest, dass ihnen das Großstadtleben in Sachsens Elbflorenz viel zu eng, zu laut und zu teuer ist. Kita-Plätze sind nur schwer zu finden, günstige Wohnun...