Sie sei weder eine Melania Trump, noch eine Hillary Clinton. „Eher Jacky Kennedy, Kate Middleton oder Michelle Obama“, zählt Evgenia Ruban auf. Beispielsweise Michelle sei immer sehr offen mit der Presse umgegangen. „Sie brach das Eis, das finde ich toll.“ Auch von Jacky oder Kate könne si...