Schon seit vielen Jahren arbeitet das gerade mal wieder ausgezeichnete Finsterwalder Unternehmen Kjellberg mit dem Sängerstadt-Gymnasium etwa beim Praxislernen zusammen. Jetzt bekommt die Kooperation aber einen ganz neuen, heftigen Rückenwind.