Mit Gesamtbaukosten von rund 80 Millionen Euro ist die Wasserbehandlungsanlage Plessa das große Einzelprojekt der Bergbausanierung in der Lausitz und Elbe-Elster. Nach Auskunft von Andreas Meth, Projektmanager bei der Bergbausaniererin Lausitzer und Mitteldeutsche BergbauVerwaltungsgesellschaft (LM...