Es ist ein ungewohntes Bild: Tische und Stühle säumen seit ein paar Tagen wieder den Cottbuser Altmarkt. Was im Pre-Corona-Zeitalter keine Meldung wert gewesen wäre, fühlt sich im Frühsommer 2021 wie eine Art Wiedergeburt an. Dass man sich beinahe schon an einen leergefegten Innenstadtkern gew...