Der FC Energie Cottbus verliert am 5. Spieltag der Fußball-Regionalliga Nordost auswärts mit 1:2 (0:2) gegen den Berliner AK. Die Cottbuser hatten die Partie eigentlich im Griff. Doch getroffen haben die Berliner. Nach einem Ballverlust kassiert Energie das erste Gegentor. In der 45. Minute klingelt es zum zweiten Mal im Tor des FCE.
Nach der Halbzeitpause starten die Cottbuser mit viel Druck - und werden mit dem Anschlusstreffer belohnt. Dass sie das Spiel am Ende doch verlieren, sorgt für Frust.
LR.de zeigt in Kooperation mit OneFootball die Höhepunkte des Spiels und die Reaktionen der Beteiligten nach dem Abpfiff.

Die Zusammenfassung im Video

Die Reaktionen der Spieler im Video

Der Schnellcheck zum Spiel

Der Liveticker zum Nachlesen

Newsletter zum FC Energie Cottbus

Alle Informationen rund um den FC Energie Cottbus gibt es im FCE-Newsletter der Lausitzer Rundschau. Er erscheint jeden Donnerstag mit allen wichtigen Infos rund um den FCE. Hier geht es zur Anmeldung.

Energie Cottbus in der Regionalliga Nordost

Der weitere Spielplan für Energie Cottbus in der Regionalliga

  • Chemnitzer FC (H/17. September, 14 Uhr)
  • Carl-Zeiss Jena (A/28. September, 19 Uhr)
  • Lok Leipzig (H/8./9. Oktober, noch nicht genau terminiert)

Die Tabelle der Regionalliga Nordost

Energie Cottbus im DFB-Pokal

Die Testspiele von Energie Cottbus