Der FC Energie Cottbus startet mit einem Auswärtsspiel bei der VSG Altglienicke in die Saison 2022/23 in der Fußball-Regionalliga Nordost. Der Nordostdeutsche Fußballverband NOFV hat am Dienstagabend den Spielplan veröffentlicht. Demnach bestreitet der FCE sein erstes Heimspiel dann gegen den FSV Luckenwalde.
Eine genaue Terminierung steht noch aus. Laut Rahmenterminplan beginnt die Saison am ersten August-Wochenende (5. bis 7. August 2022). Die Hinrunde endet am Wochenende 16. bis 19. Dezember.

Relegationsspiele im Juni 2023

Die Winterpause dauert bis Ende Januar. Für das Wochenende 27. bis 30. Januar 2023 ist der Start der Rückrunde terminiert.
Der letzte Spieltag der Regionalliga-Saison 2023 ist der 28. Mai 2023. Den bestreitet der FC Energie bei der BSG Chemie Leipzig. Am Wochenende zuvor steht das brisante Derby gegen den SV Babelsberg an – ein möglicherweise entscheidendes Spiel. Die Aufstiegsspiele zur 3. Liga sind im Rahmenterminplan mit 1./2. Juni 2023 (Hinspiel) und 5./6. Juni 2023 (Rückspiel) angegeben.

Erfurt und Greifswald als Aufsteiger dabei

In der Staffel spielen 18 Mannschaften. Neu dabei sind die beiden Aufsteiger Rot-Weiß Erfurt und Greifswalder FC. Aus der 3. Liga ist Viktoria Berlin abgestiegen. Meister BFC Dynamo ist in den Aufstiegsspielen gegen den VfB Oldenburg gescheitert und spielt ebenfalls wieder in der Regionalliga.
Nicht mehr dabei sind die Absteiger FC Eilenburg, Union Fürstenwalde, Optik Rathenow, VfB Auerbach und Tasmania Berlin.

Der Spielplan von Energie Cottbus in der Regionalliga Nordost

Wie schwer die neue Saison in der Regionalliga Nordost für den FCE wird, ist in der Phase von Mitte September bis Ende November zu erkennen. Da spielt Energie hintereinander gegen Berliner AK, Chemnitzer FC, Carl Zeiss Jena, Hertha BSC II und Viktoria Berlin. Alles vermeintliche Topteams.
Das sind die Gegner von Energie Cottbus in der Saison 2022/23 in der Fußball-Regionalliga Nordost – die Spiele sind noch nicht fest terminiert:
1. Spieltag: VSG Altglienicke (A) – 7. August 2022
2. Spieltag: FSV Luckenwalde (H) – 14. August 2022
3. Spieltag: SV Lichtenberg (A) – 21. August 2022
4. Spieltag: ZFC Meuselwitz (H) – 28. August 2022
5. Spieltag: Berliner AK (A) – 11. September 2022
6. Spieltag: Chemnitzer FC (H) – 18. September 2022
7. Spieltag: Carl Zeiss Jena (A) – 2. Oktober 2022
8. Spieltag: 1. FC Lok Leipzig (H) – 9. Oktober 2022
9. Spieltag: Hertha BSC II (A) – 16. Oktober 2022
10. Spieltag: Viktoria Berlin (H) – 23. Oktober 2022
11. Spieltag: Tennis Borussia Berlin (A) – 30. Oktober 2022
12. Spieltag: Greifswalder FC (H) – 6. November 2022
13. Spieltag: BFC Dynamo (A) – 13. November 2022
14. Spieltag: Germania Halberstadt (H) – 27. November 2022
15. Spieltag: Rot-Weiß Erfurt – (A) – 4. Dezember 2022
16. Spieltag: SV Babelsberg (A) – 11. Dezember 2022
17. Spieltag: BSG Chemie Leipzig (H) – 18. Dezember 2022