• In Sachsen sind die Herbstferien vorbei, aber die Weihnachtsferien kommen schon bald
  • Doch wie geht es weiter nach dem Jahreswechsel?
  • Wann sind Schulferien in Sachsen im Jahr 2022?
  • Wann sind Feiertage in Sachsen 2022?
2022 steht schon vor der Tür, da stellt sich allgemein die Frage, wann denn im kommenden Jahr die Schülerinnen und Schüler frei haben werden. Wann genau sind Schulferien oder Feiertage in Sachsen? Das fragen sich nicht nur Menschen, die mit der Familie oder Schulkindern verreisen. Auch alle, die mit Freunden aus der Schule Urlaub machen möchten. Aber auch, wer seinen Urlaub planen und dem Andrang vieler Reisender während der Schulferien umgehen möchte. Hier eine Übersicht der wichtigen Daten zur Urlaubsplanung:

Ferientermine in Sachsen: Die Schulferien 2022 im Überblick

  • Winterferien 2022 – 12.02. bis 26.02.2022
  • Osterferien 2022 – 15.04. bis 23.04.2022
  • Sommerferien 2022 – 18.07. bis 26.08.2022
  • Herbstferien 2022 – 17.10. bis 29.10.2022
  • Weihnachtsferien 2022 – 22.12.2022 bis 03.01.2023

Diese Feiertage gibt es 2022 in Sachsen

Nicht nur in den Ferien ist Urlaub möglich. Durch Feiertage ist oft auch ein verlängertes Wochenende drin und somit ein Kurztrip mit Kind und Kegel. Hier eine Übersicht der gesetzlichen Feiertage 2022 in Sachsen:
  • Samstag, 01.01.2022 – Neujahr
  • Freitag, 15.04.2022 – Karfreitag
  • Montag, 18.04.2022 – Ostermontag
  • Sonntag, 01.05.2022 – Tag der Arbeit
  • Donnerstag, 26.05.2022 – Christi Himmelfahrt
  • Montag, 06.06.2022 – Pfingstmontag
  • Montag, 03.10.2022 – Tag der deutschen Einheit
  • Montag, 31.10.2022 – Reformationstag
  • Mittwoch, 16.11.2022 – Buß- und Bettag
  • Sonntag, 25.12.2022 – 1. Weihnachtsfeiertag
  • Montag, 26.12.2022 – 2. Weihnachtsfeiertag

Brückentage 2022: Für diese „verlängerten Wochenenden“ braucht ihr weniger Urlaubstage

Ein Brückentag ist ein Arbeitstag zwischen zwei freien Tagen. Wenn also an einem Dienstag ein Feiertag ist, dann ist der Montag der Brückentag. Nimmt man an diesem Brückentage Urlaub, hat man mit dem Wochenende insgesamt vier Tage frei. Die freie Zeit lässt sich so oft mehr als verdoppeln.
Doch wann gibt es Brückentage 2022? So holt ihr mit wenig Urlaubstagen das Optimale heraus. Hier eine Übersicht:
  • Freitag, 09.03. – Tag nach dem Internationalen Frauentag (nur in Berlin): Vier Tage frei mit einem Urlaubstag
  • Ostern: Keine Brückentage, dafür zwei Feiertage in zwei aufeinanderfolgenden Wochen, durch die beiden Feiertage Karfreitag (14.04.2022) und Ostermontag (18.04.2022) kann man 16 freie Tage mit nur acht Urlaubstagen bekommen.
  • Freitag, 27.05.2022 – Tag nach Christi Himmelfahrt: Vier Tage frei mit einem Urlaubstag
  • Pfingsten: Durch den Pfingstmontag (06.06.2022) kann man neun freie Tage mit nur vier Urlaubstagen herausholen
  • Tag der deutschen Einheit, Montag, 03.10.2022: Kein Brückentag, dafür neun freie Tage mit nur vier Urlaubstagen möglich
  • Reformationstag, Montag, 31.10.2022 (nur in Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Bremen, Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein): Kein Brückentag, dafür neun freie Tage mit nur vier Urlaubstagen möglich
  • Montag, 26.12.2022, 2. Weihnachtsfeiertag: Kein Brückentag, dafür neun freie Tage mit nur vier Urlaubstagen möglich.