„Anführer der Ungläubigen“ – so titulierte der 18-jährige Tschetschene Abdoullakh Anzonov auf Facebook den französischen Präsidenten Emmanuel Macron, nachdem Anzonov den Geschichtslehrer Samuel Paty enthauptet hatte. Wenige Tage später beschimpfte Recep Tayyip Erdogan Frankreich als „F...