Ein viel treffenderes Wort als „abgefahren“ will dem Autor schlicht nicht in den Sinn. Bei schwerer körperlicher Tätigkeit auf einer Bühne – etwa bei Artistik, beim Tanz, beim Ballett – werden 250 Kubikmeter Frischluftzufuhr pro Stunde und pro Person fällig. Ja, dafür gibt es Tabellen. ...