Ob „Sissi“, „Ben Hur“ oder „Let’s Dance“ – an den Osterfeiertagen ist das TV-Programm prall gefüllt mit Highlights.

Das TV-Programm am Karfreitag, 2. April 2021

Die zehn Gebote
Die Geschichte von Moses als monumentales Hollywood-Spektakel darf auch an diesem Osterfest nicht fehlen. Regisseur Cecil B. DeMille drehte dieses Oscar-gekrönte Remake seines eigenen Monumentalfilms von 1923. Er schuf eines der besten und aufwändigsten Werke des Genres, das immer noch durch seinen Effektreichtum beeindruckt. Nach wie vor zählt die Teilung des Roten Meeres zu einem der Höhepunkte der Filmgeschichte. 13.45 Uhr, ZDF
Let’s Dance – die größten Momente aller Zeiten
Mit viel Bewegung und Musik geht es in den Karfreitagabend. Die schönsten, emotionalsten und lustigsten Tänze aus den vergangenen „Let's Dance“-Staffeln präsentieren Victoria Swarovski und Daniel Hartwich. Ob Cha Cha Cha, Tango oder Wiener Walzer – die Juroren Joachim Llambi, Motsi Mabuse und Jorge González beleuchten die Tänze und die Körpersprache der prominenten Tänzer. 20.15 Uhr, RTL
Ben Hur
Der US-amerikanische Historienfilm von 2016 spielt in Jerusalem im Jahr 33 nach Christi in der Zeit des Messias. Durch eine Intrige seines Adoptivbruders wird der angesehene und vermögende Judah Ben Hur von seiner Familie getrennt und als Sklave auf eine römische Galeere verschleppt. Nachdem er sich fünf Jahre lang ohne Rechte durchkämpft, kehrt er schließlich zurück nach Jerusalem und nimmt Rache. Das Remake des berühmten Filmklassikers beeindruckt durch atemberaubende Action-Szenen. 20.15 Uhr, Vox
Jack Huston als Judah Ben Hur in dem Film "Ben Hur".
Jack Huston als Judah Ben Hur in dem Film „Ben Hur“.
© Foto: Foto: Philippe Antonello/Paramount Pictures and Metro-Goldwyn-Mayer Pictures Inc./dpa
Krieg und Frieden
Im September 1812 marschieren Napoleons Truppen in Moskau ein. Der Sieg ist nur der Auftakt einer verheerenden Niederlage. Vor diesem Hintergrund siedelte Leo Tolstoi im Jahr 1868 ein Familiendrama an, das Hollywood-Epiker King Vidor 1956 mit Audrey Hepburn, Henry Fonda und Mel Ferrer in der römischen Cinecittà mit Millionenaufwand verfilmte. 20.15 Uhr, 3sat
Ant-Man and the Wasp
Scott Lang (Paul Rudd) alias Ant-Man wird in dem US-amerikanischen Actionfilm aus dem Jahr 2018 mit einer dringlichen Mission betraut und muss erneut in seinen Anzug schlüpfen. Mit dabei in der Fortsetzung des Superhelden-Streifens aus dem Marvel-Universum ist auch Hollywood-Star Michael Douglas als Dr. Hank Pym. 20.15 Uhr, Pro Sieben
Youtube

Youtube Trailer: Ant-Man and the Wasp

The Danish Girl
Kopenhagen im Jahr 1926: Die Maler Einar und Gerda Wegener führen eine glückliche Ehe im Kopenhagen von 1926. Als Gerdas Modell ausfällt, übernimmt Einar spontan dessen Rolle, verkleidet sich als Frau und wird so porträtiert. Eine einfühlsame Lebensgeschichte in wunderschönen Bildern fotografiert und einfühlsam gespielt.23.20 Uhr, ZDF

Das TV-Programm am Karsamstag, 3. April 2021

Deutschland sucht den Superstar
Das Finale der diesjährigen Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ steht ganz im Schatten des überraschenden Abschieds und Fernbleibens von Pop-Titan Dieter Bohlen. Spannend: Welcher Kandidat wird sich in diesem Jahr die DSDS-Krone vor der Jury bestehend aus Maite Kelly, Mike Singer und Ersatzjuror Thomas Gottschalk holen? 20.15 Uhr, RTL
Sängerin Maite Kelly, Moderator Thomas Gottschalk und Sänger Mike Singer (r.) sitzen als Jury im Finale der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar". Gottschalk nimmt in den diesjährigen Final-Shows den Platz von Chef-Juror Dieter Bohlen ein, der seine Teilnahme abgesagt hatte.
Sängerin Maite Kelly, Moderator Thomas Gottschalk und Sänger Mike Singer (r.) sitzen als Jury im Finale der Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“. Gottschalk nimmt in den diesjährigen Final-Shows den Platz von Chef-Juror Dieter Bohlen ein, der seine Teilnahme abgesagt hatte.
© Foto: Stefan Gregorowius/TVNOW/dpa

Das TV-Programm am Ostersonntag, 4. April 2021

„Sissi“-Trilogie am Nachmittag
Kaum ein Kinoklassiker löst so viele Gefühle aus wie die „Sissi“-Filme mit Romy Schneider. Das rbb-Fernsehn zeigt die Schauspielerin in ihrer größten Rolle als österreichische Kaiserin Elisabeth. „Sissi“, rbb, 12.45 Uhr; „Sissi, die junge Kaiserin“, rbb, 14.25 Uhr und „Sissi – Schicksalsjahre einer Kaiserin“, rbb, 16.05 Uhr
Kaiser Franz Josef von Österreich (Karlheinz Böhm, M.) hat Prinzessin Sissi (Romy Schneider) geheiratet, Graf Andrassy (Walter Reyer) fungierte als Trauzeuge in einer Szene des Films "Sissi, die junge Kaiserin". Die "Sissi"-Filme sind am Ostersonntag im rbb-Fernsehen zu sehen.
Kaiser Franz Josef von Österreich (Karlheinz Böhm, M.) hat Prinzessin Sissi (Romy Schneider) geheiratet, Graf Andrassy (Walter Reyer) fungierte als Trauzeuge in einer Szene des Films „Sissi, die junge Kaiserin“. Die „Sissi“-Filme sind am Ostersonntag im rbb-Fernsehen zu sehen.
© Foto: dpa
Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen
Der britische Schauspieler Eddie Redmayne ist auch im zweiten Teil der „Phantastische Tierwesen“-Reihe zu sehen: Der Magizoologe Newt Scamander erfährt, dass der totgeglaubte Credence noch am Leben und in Paris auf der Suche nach seiner Familie ist. Auf Dumbledores Wunsch hin reist Newt nach Frankreich, um den Jungen zu beschützen, denn auch der Zauberer Grindelwald ist hinter Credence her. 20.15 Uhr, Sat.1
Youtube

Youtube Trailer: Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen

Ninja Warrior Germany – Allstars
Die 32 besten Ninja-Athletinnen und Athleten treten im spannenden Duell gegeneinander an. Die Schnellsten gewinnen und kommen eine Runde weiter. Wer wird der Ninja Warrior-Champ? 20.15 Uhr, RTL
Das Traumschiff
Sommer, Sonne, Fernweh: Unter dem Kommando von Kapitän Max Parger (Florian Silbereisen) steuert das „Traumschiff“ an den Osterfeiertagen das malerische Thaa-Atoll auf den Malediven an. Mit an Bord sind neben Barbara Wussow als Hotel-Direktorin Hanna Liebhold, Daniel Morgenroth als Staffkapitän Martin Grimm auch Collien Ulmen-Fernandes als neue Schiffsärztin Dr. Jessica Delgado. 20.15 Uhr, ZDF
Mit Dr. Delgado (Collien Ulmen-Fernandes) bekommen Kapitän Max Parger (Florian Silbereisen, r.) und Staffkapitän Martin Grimm (Daniel Morgenroth) Verstärkung an Bord des TV-"Traumschiffs".
Mit Dr. Delgado (Collien Ulmen-Fernandes) bekommen Kapitän Max Parger (Florian Silbereisen, r.) und Staffkapitän Martin Grimm (Daniel Morgenroth) Verstärkung an Bord des TV-„Traumschiffs“.
© Foto: Dirk Bartling/ZDF/dpa
Avengers: Infinity War
Im dritten Action-Kracher der „Avengers“-Reihe stehen die Helden ihrem bislang skrupellosesten Gegner gegenüber. Sollte es dem Titanen Thanos gelingen, die Infinity-Steine zu vereinen, stünde das Schicksal des gesamten Universums auf dem Spiel. 21.45 Uhr, Pro Sieben

Das TV-Programm am Ostermontag, 5. April 2021

Bauer sucht Frau – Was ist auf den Höfen los?
In „Bauer sucht Frau – Was ist auf den Höfen los“ hat Inka Bause noch einmal die Kandidaten der 16. Staffel zusammengetrommelt. Einsame Landwirte haben im Jahr 2020 bei „Bauer sucht Frau“ ihre große Liebe gesucht. Nicht alle haben sie auch gefunden. 19.05 Uhr, RTL
Rocketman
Taron Egerton in der preisgekrönten Film-Biografie über das bewegte Leben von Pop-Sänger Elton John. Reginald Dwight fällt schon früh durch seine außergewöhnliche musikalische Begabung auf. Als Mitglied der Band Bluesology wird aus dem jungen Reg schließlich der künftige Weltstar Elton John. 20.15 Uhr, Pro Sieben
Youtube

Youtube Elton John & Taron Egerton - Rocket Man (Cannes Film Festival 2019)

Tatort: Der Herr des Waldes
Die 18-jährige Schülerin Jessi hat ein Date im Wald am Stadtrand. Kurze Zeit später ist sie tot. Zunächst traf sie ein Carbon-Pfeil in den Oberschenkel, dann ein Messerstich ins Herz. Das saarländische „Tatort“-Ermittlerteam um die Hauptkommissare Leo Hölzer (Vladimir Burlakov) und Adam Schürk (Daniel Sträßer) steht vor einem Rätsel. 20.15 Uhr, ARD
Wer hat Jessi Pohlmann (Caroline Hartig, unten) ermordet? Das Ermittlerteam beginnt mit der Arbeit: Hauptkommissare Leo Hölzer (Vladimir Burlakov, l-r) und Adam Schürk (Daniel Sträßer), Hauptkommissarinnen Esther Baumann (Brigitte Urhausen) und Pia Heinrich (Ines Marie Westernströer) sowie Rechtsmedizinerin Dr. Henny Wenzel (Anna Böttcher) in einer Szene aus "Tatort: Der Herr des Waldes".
Wer hat Jessi Pohlmann (Caroline Hartig, unten) ermordet? Das Ermittlerteam beginnt mit der Arbeit: Hauptkommissare Leo Hölzer (Vladimir Burlakov, l-r) und Adam Schürk (Daniel Sträßer), Hauptkommissarinnen Esther Baumann (Brigitte Urhausen) und Pia Heinrich (Ines Marie Westernströer) sowie Rechtsmedizinerin Dr. Henny Wenzel (Anna Böttcher) in einer Szene aus „Tatort: Der Herr des Waldes“.
© Foto: Manuela Meyer/SR-Kommunikation/ARD/dpa