Die Kulisse ist schwarz, der Bühnenboden steinig und sperrig. Was zu sehen ist: Mondlandschaften in kleinen Schichten. Was man denkt: Es ist das Ende der Welt. Über den Darstellern, die sich somnambul im Unisex-Weiß (Kostüme Philipp Basener) im Zeitraffer vortasten, schwebt ein Pergament-Herz mi...