Die Episode hat Günter Wehr schon hundertfach erzählt. Aber jetzt bekommt sie für ihn und den Verein der „IFA Freunde Trebus“ e.V. zusätzliche Bedeutung. Denn der 65-jährige, langjährige Vereinsvorsitzende ist dabei, die Gläserne Blume aus dem einstigen Berliner Palast der Republik nach T...