Bereits am Mittwoch, 29. Juli, konnten sich Reiserückkehrer aus Risikogebieten am Flughafen Tegel freiwillig auf das Coronavirus testen lassen. Jetzt zieht der Flughafen Schönefeld mit dem Angebot nach. In Tegel gab es gestern jedoch Anlaufschwierigkeiten. Das Testzentrum öffnete später als angekündigt. Grund waren Probleme mit dem Netzwerk, sagte eine Sprecherin der Charité. Der ursprünglich für Donnerstag angekündigte Start des Testzentrums in Schönefeld wurde jedoch auf Freitag, 31. Juli, verschoben, wie am Mittwochabend über Twitter bekanntgegeben wurde.*
Die Tests sind derzeit noch freiwillig. Wer jedoch kein negatives Ergebnis vorlegen kann, muss in eine zweiwöchige Quarantäne. Zahlen müssen die Passagiere nichts.
Die Teststelle im Flughafen Tegel befindet sich im Terminalbereich L. An beiden Standorten führen dann jeweils zwei Teams der Charité die Tests durch. „Nach einer Pilotphase soll das Angebot weiter ausgebaut werden“, hatte die Charité am Vortag mitgeteilt. Pro Tag kämen in Berlin an beiden Standorten rund 2000 Passagiere aus Risikogebieten an, sagte ein Sprecher der Flughafenbetreiber. Eine bundesweite Verordnung sieht vor, dass sich die Passagiere verpflichtend testen lassen müssen. Diese soll in der kommenden Woche in Kraft treten.

Cottbus

Der Verkehr in der Lausitz

Die Polizeidirektion Südbrandenburg und die Leitstelle Lausitz berichten von einer überwiegend ruhigen Nacht. Aktuell liegen keine Verkehrsbehinderungen auf den Lausitzer Straßen vor. Das gleiche gilt für den Schienenverkehr. Bei der Odeg und der Deutschen Bahn liegen für die Lausitzer Strecken keine Störungsmeldungen vor.

Das Wetter in der Lausitz

Das Wetter ist ähnlich wie am Mittwoch. Der Tag beginnt mit Temperaturen um die 15 Grad Celsius. Wärmer als 25 Grad wird es laut Deutschen Wetterdienst heute in der Lausitz voraussichtlich nicht. Es bleibt trocken und heiter bis wolkig.
*Der Beitrag wurde aktualisiert. In einer älteren Version des Textes war noch die Rede vom Start des Testzentrums in Schönefeld am heutigen Donnerstag.