Ja, Brandenburg hat 2020 so wenig Kriminalität erlebt wie noch nie seit Gründung des Landes. Das geht zumindest aus der Polizeilichen Kriminalitätstatistik (PKS) hervor, die Innenminister Michael Stübgen am Montag präsentiert hat. Nie sind Brandenburger seltener Opfer eines Verbrechens geworden...