Feste Gruppen, versetzte Anfangszeiten und natürlich viel lüften – es wirkt nicht besonders originell, was Bundesbildungsministerin Karliczek an Leitlinien für Schulöffnungen vorgelegt hat. Aber gut ist, dass die in Teilen schon praktizierten Maßnahmen nun auch eine wissenschaftliche Begründ...