Seit Mitte November bietet sich vor dem Tor des Nieskyer Waggonbau-Betriebes jeden Dienstagnachmittag dasselbe Bild: Männer und Frauen, einige von ihnen in Arbeitskleidung, gruppieren sich im weiten Kreis um eine Feuertonne. Einige von ihnen halten brennende Fackeln in den Händen. Manchmal ist ein...