Zu massiven Staus ist es am Dienstag wieder auf der B115 und anderen Umleitungsstrecken der Autobahn 4 gekommen. Der Grund dafür bleibt bis einschließlich Samstag bestehen und wiederholt sich nach Angaben der Autobahn GmbH des Bundes auch kommende Woche.
Bis Samstag, 9. Juli, um 18 Uhr sowie vom Dienstag, 12. Juli, um 8.30 Uhr bis Samstag, 16. Juli, um 18 Uhr ist der Tunnel Königshainer Berge auf der Richtungsfahrbahn Dresden aufgrund von Fahrbahnsanierungen innerhalb des Tunnels gesperrt.

Auch Parkplätze sind schon vorher gesperrt

Parallel zu den Bautätigkeiten werden nach Angaben der Autobahn GmbH routinemäßige Wartungsarbeiten erledigt. Die Umleitung erfolgt an der Anschlussstelle Kodersdorf über die Bedarfsumleitung U 4 zur Anschlussstelle Nieder Seifersdorf. Zudem wird jeweils am Vortag der beiden Sperrzeiträume der Parkplatz Wiesaer Forst auf der Richtungsfahrbahn Dresden gesperrt.
Die Fahrbahnsanierungen dienen nach Angaben der Autobahn GmbH bereits der Ertüchtigung der Nordröhre, damit in dieser im Jahr 2025 der gesamte Verkehr der A 4 parallel zu den größeren Sanierungsarbeiten des Tunnels geführt werden kann.

Weitere Einschränkungen am kommenden Dienstag und Montag

Außerdem wird am kommenden Montag und am Dienstag, also am 11. und am 12. Juli, jeweils von 7 bis 17 Uhr der Tunnel auf der Richtungsfahrbahn Görlitz aufgrund von Wartungsarbeiten gesperrt. Die Umleitung erfolgt an der Anschlussstelle Nieder Seifersdorf über die Bedarfsumleitung U 5 zur Anschlussstelle Kodersdorf.