Vorsichtig faltet Regina Barufke, Mitarbeiterin der Stiftung Fürst-Pückler-Park Bad Muskau, das Papier auseinander. Es ist über 50 Jahre alt und zeigt ein Vorhaben, das nie umgesetzt wurde: Aus der Schlossruine sollte zu DDR-Zeiten ein Interhotel werden. „Guckt mal, was die für Nobel-Karossen...