(pm/ckx) Eine Frau hat in der Nacht zum Montag einen Mann an der Kirchstraße in Weißwasser bemerkt, welcher einen dort abgestellten Ford beschädigte. Der bis dahin Unbekannte zerkratzte mit einem spitzen Gegenstand die Motorhaube sowie beide Seiten des Mondeo und verursachte einen Sachschaden in Höhe von rund 2000 Euro, teilt die Polizei am Dienstag mit. Der Täter konnte im Nachgang ermittelt werden. Der 42-jährige Tatverdächtige erwartet nun eine Anzeige wegen Sachbeschädigung.