Es ist 7.31 Uhr am Dienstagmorgen. An der Bushaltestelle am Gemeindeamt Gablenz gibt es ein Knäuel von Schülern. Wer zuerst kommt, hat gute Chancen auf einen Sitzplatz. Die Kleinen gehen dabei oft leer aus. Das kann schmerzhaft sein. Erstklässler Mats hat das am eigenen Leib erfahren müssen. Bei...