Die Jugendlichen der Arbeitsgemeinschaft der Naturforscher von der Station Junger Naturforscher und Techniker in Weißwasser sind zu ihrer zweiten Storchentour durch das Umland von Weißwasser aufgebrochen. Dabei haben sie unter anderem im gut 4000 Quadradmeter großen Areal bei Monika Gotzmann in Gablenz Halt gemacht. Seit 1990 haben sich hier in fast unberührter Natur Weißstörche ihr Domiziel aufgeschlagen. In luftiger Höhe hat Familie Ad...