Die Herbstsonne strahlt über dem Grab von Machbuba auf dem alten evangelischen Friedhof in Bad Muskau. Es ist an diesem 27. Oktober genau 182 Jahre, dass die junge Abessinierin in der ehemaligen Rosenvilla im Muskauer Hermannsbad ihre Augen für immer geschlossen hat.
Die Sonne hat ja so was von rec...